Sonderangebote

WillowFlex challange --- geht doch!

WillowFlex challange --- geht doch!

Ich drucke gerade WillowFlex 1,75 auf dem neo von german RepRap. Das geht richtig gut.

Wichtig ist es, die Retraction auf einen recht großen Wert einzustellen. Auf dem Neo 6.5mm. Wenn ich einen größeren Wert wähle, verschuckt er sich beim weiterdrucken, da das Material zu weit zurück gezogen wurde. Außerdem hat es sich bewehrt schnell zu retracten. In Cura habe ich 100 eingestellt.

30mm/s Drucktempo geht richtig gut, allerdings empfehle ich die Druckgeschwindigkeit für alles gleich zu wählen (Außenwand, Innenwand, Infill).

Bald gibts n Artikel zu dem Thema.

Florian